Verbraucherzentrale bittet um viel Geduld

Auszug aus Originaltext auf der Homepage www.vzhh.de, Stand 21.01.2014

Widerrufsbelehrungen meistens ungültig.

Wir bekommen zurzeit Tausende von Zuschriften und Anfragen zu Widerrufsbelehrungen in Immobilienverträgen. Nicht immer können wir uns zeitnah zurückmelden. Bitte haben Sie Geduld, wenn Sie länger auf unsere Antwort oder Beratung warten müssen – zurzeit circa zwölf Wochen.

Mehr als zwei Drittel der Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen sind fehlerhaft und damit unwirksam. Das ergab unsere Überprüfung der Widerrufsbelehrung in 300 Kreditverträgen.

Das Entgelt für die Prüfung (mit schriftlicher Stellungnahme) beträgt 70 Euro pro Vertrag. „

Als privates Unternehmen findet advoconto vermutlich nicht mehr Fehler als die Verbraucherzentralen, aber unsere Bearbeitungszeiten betragen weniger als ein Drittel der hier angegebenen Zeit. Zudem ermitteln wir noch die Rückerstattungsansprüche die in den meisten Fällen bestehen.